HOME  Ι  KONTAKT  Ι  EMAIL  Ι  IMPRESSUM
 
 

„Grüne Welle“ für niedrigste Steuern



Mai 2011: Einmal mehr titelt die „Rheinische Post“ die Ergebnisse einer aktuellen Steuerrecherche unter der Überschrift: „Straelener zahlen in NRW die niedrigsten Steuern.“

Fakt ist: Die Stadt Straelen hat in NRW dauerhaft die niedrigsten kommunalen Steuersätze (Gewerbesteuersatz von 335 v.H. auch bundesweit einer der besten Werte, Hebesatz Grundsteuer B von 345 v.H.).

Fakten für ein Investieren am dynamischen Wirtschaftsstandort Straelen:
  • Niedriger Gewerbesteuerhebesatz von nur 335 v.H.
  • Niedrige kommunale Belastungen/Grundsteuern und Abgaben
  • Hervorragende Infrastruktur/Logistik, nahe Europas Top-Binnenhafen (DU)
  • Gute Autobahnanbindung / Nähe zum Logistikzentrum Venlo
    (Nr. 3 in den Niederlanden - nach Rotterdam und Amsterdam)
  • Zentrale Lage in einem der größten, gartenbaulichen
    Produktionsgebieten Europas
  • Dynamisches Umfeld: Einwohneranzahl seit 1998 um 10% gestiegen
  • Mehr als 30 Millionen Verbraucher im Umkreis von 2 Autostunden

Gerne informieren wir Sie weiter und bieten Ihnen die passende Immobilie / das passende Grundstück gleich mit dazu !

Weitere Fakten auf einen Klick finden Sie hier